Holzhaus in Stollberg mit Erdwärmepumpe

Am Rande des Erzgebirges entsteht derzeit ein 2-geschossiges Holzhaus mit besonderer Heizungstechnik: Einer Erdwärmepumpe.

Vier Energiekörbe in Verbindung mit einer Sole/Wasser-Wärmepumpe liefern ressourcenschonende Energie für das gesamte Gebäude. Die Wärmepumpe ist außerdem mit einem Warmwasserspeicher für das Trinkwasser ausgestattet.

  • Ausstattung: Parkett- und Linoleumfußböden, Fenster mit Wärmeschutzverglasung, Jalousien, Lehmbau, Stauraumablagen im OG
  • Haustechnik: Sole/Wasser-Wärmepumpe Vaillant mit Energiekörben, Photovoltaikanlage, Fußbodenheizung, Inventer-Lüftungssystem, Netzfreischaltung in den Individualräumen, Regenwasserzisterne, vollbiologische Kläranlage

Energieeffizienz: natürlich55

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.