Holzhaus Jena Kopfbild

Holzhaus Jena

Das Holzhaus in Jena ist ein Einfamilienhaus mit einer Wohn- und Nutzfläche von knapp 171 m², mit 2 Vollgeschossen und einem Satteldach.

Das zweigeschossige Einfamilienhaus mit Satteldach zeichnet sich durch Großzügigkeit und einigen Raffinessen im Grundriss aus. So ist zum Beispiel eine eigene Ankleide am Schlafzimmer vorgesehen, ein praktischer Vorratsraum befindet sich direkt neben der offenen Küche und wenn gewünscht, kann der Wohn-/Essbereich durch einen zentral gelegenen Kaminofen ergänzt werden.

Vier Individualzimmer bieten zudem viel Platz. Sie lassen sich ganz flexibel nutzen und passen sich jeder Lebenslage an. Große Fensterflächen bringen viel Licht in alle Räume.

Fotos & Pläne des Holzhauses

Informationen zu Jena

Jena ist eine Groß- und Universitätsstadt an der Saale in Thüringen. Nach der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt, ist sie die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. Die frühere Industriestadt, hat sich seit der Wiedervereinigung zu einem Bildungs- und Wissenschaftszentrum entwickelt.

Von Jena aus sind es nur etwa 15 km bis nach Weimar oder Apolda, sowie etwas über 30 km bis nach Naumburg (Saale), Gera und Erfurt. Halle oder Leipzig sind etwa 70 km entfernt.