Holzhaus Laubach

Erstellt am

Das Holzhaus in Laubach ist ein Einfamilienhaus mit etwa 140 m² Wohn- und Nutzfläche, die sich über 1,5 Vollgeschosse verteilen. Das Haus verfügt über ein Pultdach mit einer Dachneigung von circa 10°.

Auf einem herrlich naturnahem Grundstück wollten die Bauherren vor allem eins: fließende Räume, welche durch großflächige Fensteröffnungen mit der Umgebung verschmelzen. Diese Vorgabe spürt man heute in jedem Winkel des Hauses.

Der eingeschossige Erker übernimmt im Erdgeschoss die Funktion eines Wintergartens, im Obergeschoss erweitert er die Wohnfläche in Form einer Dachterrasse. Das Pultdach des Hauptbaukörpers komplettiert die modern interpretierte Formensprache des Gebäudes.

Fotos & Pläne des Holzhauses

Informationen zu Laubach

Die Kleinstadt Laubach, im mittelhessischen Landkreis Gießen, zählt knapp 10.000 Einwohner. Laubach liegt am gleichnamigen Flüsschen und am Rande des Naturparks Hoher Vogelsberg.

Bis zur Nachbarstadt Gießen sind es nur knapp 25 km.