Holzhaus Sachsenhausen

Holzhaus Sachsenhausen: Wohnhaus mit 170 m² Wohnfläche

In Frankfurt Sachsenhausen ist ein großzügiges Einfamilienhaus mit Pultdach und Anbauten entstanden. Der im Bebauungsplan geforderten 1,5-geschossigen Bauweise konnte durch die Anbauten im Erdgeschoss entsprochen werden, so dass im Dachgeschoss die volle Raumhöhe zur Verfügung steht.

Die Fassade wird kombiniert aus waagrechter und senkrechter Lärchenholzverschalung sowie flächigen Verkleidungen.
Fensterelemente mit feststehenden Verglasungen geben der Fassade Spannung und sorgen für viel Licht im Raum.

Durch das Pultdach entsteht im Dachgeschoss ein großzügiger Raum mit über 3m Raumhöhe. Diese Reserve lässt sich zum Beispiel im Kinderzimmer mit einem Hochbett ausnutzen.



Unser individuell vom Architekten geplantes Holzhaus bietet Ihnen mehr als nur ein Zuhause. Ihr Architektenhaus entsteht in der Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns. Der Wärmeschutz in unserem Passivhaus oder KFW - Effizienzhaus garantiert niedrigsten Energieverbrauch. Als Energieberater und Passivhausplaner stehen wir dafür gerade. Brennwerttechnik, Pelletheizung, Wärmepumpe und Solaranlage sind für uns keine Fremdworte. Wohngesundheit ist unser hoher Anspruch. Jedes Haus erthält nach Abschluß der Arbeiten eine Bauakte in der die zertifizierten Materialien aufgelistet werden. Unsere Meisterbetriebe aus Thüringen gewährleisten die hohe Ausführungsqualität Ihres Holzhauses. Die Architekten der Planungsgruppe Barthelmey überwachen die Ausführung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.