Holzhaus in Fulda (Hessen)

Holzhaus in Fulda: Einfamilienhaus mit 126 m² Wohn-und Nutzfläche.

2 Vollgeschosse
Satteldach, Dachneigung 22°

In der Nähe von Fulda in einer Ortsrandlage am Hang steht dieses zweigeschossige Einfamilienhaus mit großem Vordach und anschließendem Carport. Durch die großen Öffnungen zum Garten strahlt es elegante Großzügigkeit aus.

  • Ausstattung: Parkett- und Linoleumfußböden, IV88-Fenster, Jalousien
  • Haustechnik: Brennwerttherme Vaillant, solare Brauchwassererwärmung Vaillant, Inventer-Lüftungssystem, außenliegender Edelstahlschornstein für raumluftunabhängigen Kamin, Netzfreischaltung zur Reduzierung von Elektrosmog

Energieeffizienz: natürlich55

Informationen zu Fulda

In der Kreisstadt Fulda, im Osten des Bundeslandes Hessens gelegen, leben etwa 69.000 Einwohner. Wahrzeichen der Stadt ist der Fuldaer Dom, auch Dom St. Salvator. Dieses eindrucksvolle historische Bauwerk bildet den Mittelpunkt des Barockviertels von Fulda.

Fulda gehört, wie auch Frankfurt/Main, Wiesbaden, Mainz oder Darmstadt zur Metropolregion Rhein-Main-Gebiet.

Wir bauen Ihr Holzhaus fürs Leben